FRANZISKA KNEIDL

13. März – 22. Mai  2021
.
Mi  –  Fr   14 – 18.30 Uhr
Sa              11.30 – 17 Uhr
So              15 – 17 Uhr
.
Die Galerie ist auch im Lockdown zu den Öffnungszeiten und nach Vereinbarung besetzt.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Galerie ist mit 140 qm groß genug, um die geltenden Abstandsregeln gut einhalten zu können.
.
Frühlingsfest verschoben auf
16. Mai 13 – 17 Uhr
.
.
franziska-kneidl-ga20212
.
G. A.  2021   Aquarell, Tusche, Papier, Folie, Acryl auf Papier   108 x 77 x 6 cm
.
.
j-l-20121-franziska-kneidl
J. L.  2021   Aquarell, Tusche, Papier, Folie, Acryl auf Papier   108 x 80 x 6 cm
.
.
.
hp-2021-franziska-kneidldo2021-franziska-kneidl es2021-franziska-kneidl2
.
rj2021-franziska-kneidlbr2021-franziska-kneidl2 fn2021-franziska-kneidl-kopie1
.
.
kneidl-ct-2020 kneidl-bo-2021-kopie1 kneidl-dp-2021-kopie
.
kneidl-hs2020-g kneidl-franziska-hd-2020 kneidl-mb-2021-kopie3
.
.
kneidl-b-v-kopie kneidl-r-z-2019-kopie2 Version 2
.
.
.
kneidl-ausstellungsansicht-2021-kopie4
Ausstellungsansicht
.
.
kai-middendorff-galerie-ausstellungsansicht1

Ausstellungsansicht

.

Franziska Kneidl ist bekannt für ihre bis zu 4,5 m hohen Figurinen aus bemalten und drapierten Folien – ausgestellt u.a. im MMK, im Kunstverein Augsburg, in der Kunsthalle Bremerhaven oder permanent im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt. Wir freuen uns, die jüngste Werkserie der Frankfurter Künstlerin zum ersten Mal öffentlich präsentieren zu können. In ihren neuen, allesamt in diesem Jahr entstanden Arbeiten auf Papier lenkt sie die offenen Prozesse der Bildgenese erstmals so, dass Menschenbildnisse mit ausdrucksstarken Gesichtern, fesselnden Blicken und nahezu abstrakten Gewändern entstehen. Vor ihrem Studium an der Städelschule erlernte Franziska Kneidl, die aus einer renommierten Theaterfamilie stammt, an den Münchner Kammerspielen den Beruf der Theatermalerei. Ähnlich wie in der Welt des Theaters, steht in ihrer fünften Einzelausstellung in unserer Galerie erstmalig der Mensch facettenreich im Mittelpunkt.

.
img_0376
FRANZSIKA KNEIDL  W. Z.
Vor dem Wandbild von EKREM YALCINDAG im Büro der Galerie
.
Die Ausstellungsfläche ist mit 140 qm groß genug, so dass wir Sie zu jeder Zeit unter Wahrung der geltenden Hygienemaßnahmen willkommen heißen können. Eine vorherige Anmeldung für Besprechungen ist nicht erforderlich.
.
.
.
bildschirmfoto-2021-04-04-um-195109
.
.
Gefördert durch die Beauftragte für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters
.
BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_CMYK_RZ
.
kf-logo_monochrom-kopie3
.
.
.
.
.
.
.
Werke von allen vertretenen Künstlerinnen und Künstlern sind permanent im Schauraum der Galerie zu sehen.
The represented artists are permanently on view.
.
.
KAI MIDDENDORFF GALERIE
Niddastraße 84 .  Halle
60329 Frankfurt am Main
––––––––––––––––––—–
galerie@kaimiddendorff.de
Tel. +49 (0)170 31 32 191
Tel. + 49 (0)69 74309035
————————–––––––——-
Mi – Fr   14 – 18.30 Uhr
Sa   11.30 – 17 Uhr
So   15 – 17 Uhr
.
————————–––––––——
Auch im Lockdown ist die Galerie zu den Öffnungszeiten besetzt
————————–––––––——
Eintritt frei
————————–––––––——
PKW
Parkmöglichkeiten im Hof vorhanden
Die Niddastraße ist geteilt und kann mit dem Auto nicht passiert werden
In Ihr Navi daher bitte auch die Hausnummer (84) eingeben.
ÖPNV
Station Hauptbahnhof.
Fußweg  2 Minuten
Im Bahnhof den Ausgang Nord/Messe  nehmen, am Steigenberger Hotel die Ottostraße.
.